Oederaner Straße 9 in Dresden

StartseiteObjekte im BauOederaner Straße 9 in Dresden

Oederaner Straße 9 in Dresden

Oederaner Straße 9 in Dresden

Im Bau

Die Sanierung des Straßenzuges geht mit Haus 9 in die IV Bauphase.

Wir dürfen Ihnen weitere 16 neue 2- und 4-Raum-Wohnungen zwischen 35 qm und 97 qm anbieten. Auch hier werden moderne, helle und freundliche Grundrisse verwirklicht. Modernes und komfortables Wohnklima wird durch Fußbodenheizung, Balkonen und Echtholzparkett oder wahlweise Feinsteinzeugfliesen in Echtholzoptik geschaffen. Wie in den vorangegangenen Häusern wird auch hier ein Aufzug installiert.

Wohnfläche ca. 35 – 97 qm
Zimmer 2 und 4
Ausstattung hochwertig
Garage / Stellplatz
Kaufpreis Auf Anfrage

Detaillierte Informationen erhalten Sie von uns auf Anfrage.

Vieles ist schon fertig

2018 KW 34/35

Handtuchheizkörper, Badkeramik und -Armaturen sind montiert. Zum Teil sind bereits die Küchen eingebaut und die letzten Arbeitsschritte werden gemacht. Das Gebäude ist vollständig vom Gerüst befreit und die Wohnungen warten darauf zum Ende des Monats an die Eigentümer übvergeben zu werden.

Keramik

2018 KW 30/32

Die Böden sind fertig verlegt und jetzt können Handtuchheizkörper und die Bad-Keramik installiert werden.

Böden

2018 KW 29

In den unteren Geschossen werden nun die Bodenfliesen verlegt.

Fliesenleger

2018 KW 27

Der Fliesenleger kommt gut voran. Im Keller wurde die Heizungsanlage komplett montiert und die Kellerabteile sind fertig gestellt.

Fassade Fertig

2018 KW 26

Das Gerüst ist entfernt und ide Fassade erscheint in neuem Glanz. Die Außenbalkone sind angebracht und der Innenausbau geht weiter. Jetzt kann der Fliesenleger beginnen.

AUFZUG

2018 KW 24

Der Aufzug ist installiert. Parallel zu diesen Arbeiten sind Heizungsbauer, Sanitärbetrieb, Trockenbuaer und Elektriker betriebsam auf der Baustelle zugange. Auch an der Außenfassade und im Garten sind fleißige Hände tätig.

Trockenbau

2018 KW 21

Trockenbauwände werden eingezogen und so die neuen und modernen Grundrisse realisiert

Fußbodenheizung

2018 KW 19

Weiter Schlingen der Fußbodenheizungen werden verlegt

Fußbodenheizung

2018 KW 17

In den Wohnungen werden die Fußbodenheizungen verlegt. Selbstverständlich gehen außen die Fassadenarbeiten parallel weiter.

Wände- Fassade

2018 KW 16

Die Wände werden verkleidet und aussen am Gebäude beginnen die Fassadenarbeiten

Trockenbauer – Elektriker

2018 KW 14

Weiter geht es mit Trockenbauern, Elektriker  und Sanitärinstallationen .

Elektriker-Dachdecker-Sanitär

2018 KW 12

Parallel geht es weiter mit Dachdeckerarbeiten, der Elektriker zieht weiter Kabel ein und Sanitärinstallationen werden vorgenommen.

Putzarbeiten

2018 KW 09

Alle Vorbereitungen für die Putzarbeiten des Gipsers sind getroffen.

Viele Gewerke gleichzeitig

2018 KW 07

Elektriker, Gipser, Maurer und Sanitär…… Es herrscht rege Tätigkeit auf der Baustelle.

Elektriker im Haus

2018 KW 04

Der Elektriker hat mit den Arbeiten begonnen. Dosen werden gesetzt und die ersten Leitungen gezogen.

Fenster eingesetzt

2018 KW 03

Die Fenster sind gesetzt, die Rohbauarbeiten gehen weiter. Parallel werden weiterhin Zimmererarbeiten im Dachgeschoß erledigt.

Fenster

KW 50

Nachdem die Vorbereitungen zum Teil schon abgeschlossen sind können bereits neue Fenster eingesetzt werden. An anderer Stelle müssen die Fensterdurchbrüche noch entsprechend bearbeitet werden bis auch dort die neuen Fenster eingesetzt werden können.

Maurer

KW 46

Die Maurer sind fleißig und ziehen Wände ein. Die neuen Grundrisse nehmen Form an.

Dachstuhl

KW 42

Der Dachstuhl und die Gauben werden erneuert wo erforderlich. Die Fassade ist vorbereitet.

Wände

KW 37

Nun beginnen die Maurer mit den Wänden. Die Zwischendecken sind eingezogen, Unterzüge gesetzt. Außen wird der alte Fassadenputz entfernt.

Decken

KW 33

Die neuen Decken werden eingezogen.

Rohbau

KW 28

Wände werden eingezogen. Die Grundrisse entstehen laut Planung. Sanierung der Fassade wird weitergeführt

Aufbau

KW 25

Stahlträger für Decken, Unterzüge und andere für die Statik wichtigen Arbeiten erfolgen. Wände werden bereits eingezogen und die Fassade ist auch abgetragen.

Bautagebuch

Entkernung geht weiter

KW 12

Viele Wände sind bereits entfernt und Stützen angebracht. Die neuen, modernen Grundrisse erfordern dies als Voraussetzung. Noch gibt es einiges zu tun.

Bautagebuch

Entkernung geht voran

KW 10

Von unten nach oben arbeiten sich die Handwerken durch das Haus. Der Putz wird entfernt und das Mauerwerk darunter freigelegt. Zum Teil werden auch anhand des neuen Geschoßplanes Wände abgerissen.

Bautagebuch

Sanierungsbeginn

2017 KW 08

Beim Haus Nr. 9 der Oederaner Straße wird mit der Sanierung begonnen. Die Entkernung des Gebäudes beginnt.

Oederaner Straße

VOR SANIERUNG

Hier finden sie eine Auswahl an Bildern, wie die Oederaner Straße VOR SANIERUNG ausgesehen hat

Presseecho & Informationen

Derzeit liegen keine Presseartikel zu diesem Objekt vor.

Badenkurier

„Großbaustelle an der Bachgasse“

23. November 2015

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

http://www.badenkurier.info/artikel