DD- Königsbrücker Straße – NEUBAU Haus N1-N4

StartseiteAllgemein, Objekte im BauDD- Königsbrücker Straße – NEUBAU Haus N1-N4

DD- Königsbrücker Straße – NEUBAU Haus N1-N4

Königsbrücker Straße 117a/119 78 in Dresden

Neubau Haus N1 – N4

Albertstadt- Gutes Wohnen zwischen Wald und Ausgehviertel

Behutsam werden Neubauten in das Quartier Königsbrücker Straße eingebettet.

Zum Beispiel in Haus N1 entstehen 20 Wohneinheiten zwischen ca. 69 und 120 m². Die 3- und 5-Raumwohnungen sind verteilt auf 5 Etagen. Moderne Grundrisse schaffen ein perfektes Wohnklima. Jeder Wohnung wird ein TG-Platz zur Verfügung stehen.

Für mindestens 6 der zwanzig Wohnungen sind zudem von der Stadt Dresden Fördermitteln zugesagt. Im Rahmen der Förderung zur Schaffung von mietpreis- und belegungsgebundenem Mietwohnraum ist dies eine interessante Kapitalanlage.

Alle Wohnungen werden von der KfW mit dem Programm 153 „Energieeffizeintes Bauen“ unterstützt und ein Tilgungszuschuß von derzeit bis zu EUR 18.000 machen eine Investition zudem attraktiv.

Ein harmonisches Zusammenspeil von ALT und NEU auf diesem Areal ermöglicht zentrales Wohnen in der Dresdner Albertstadt.

Wohnfläche ca. 69 -120 qm
Zimmer 3 und 5
Ausstattung hochwertig
Garage / Stellplatz Tiefgarage
Kaufpreis Auf Anfrage

Detaillierte Informationen erhalten Sie von uns auf Anfrage.

Richtfest für die Neubauten!

2021 KW 37

Die Häuser N1 bis N4 sind im Rohbau fertiggestellt und durften schon Richtfest feiern. In den Häusern N3 und N4 werden die Holzfassaden vorbereitet, während in den Wohnungen schon Böden gefliest und die Sanitäreinrichtungen installiert sind.

Der Robau ist fertig!

2021 KW 28

Bei allen vier Neubauten ist der Rohbau im obersten Stock angekommen. In den Häusern N3 und N4 ist man schon einige Schritte weiter. Hier sind die Dächer schon fertiggestellt und der Innenausbau ist schon weit vorangeschritten.

Die Tiefgarage hat nun ihreBetondecke!

2021 KW 21

Die Decke der Tiefgarage ist nun fertigbetoniert.

Haus N1 und N2 haben ein Stockwerk mehr.

Viele Handwerker der unterschiedlichsten Gewerke sind auf der Großbaustelle anzutreffen

Der Deckel ist bald drauf!

2021 KW 19

Die Tiefgarage mit ihren gewaltigen Dimensionen bekommt in den nächsten Tagen die Betondecke geschlossen. Noch sind die massiven Träger und Stahlgeflechte und Armierungen sichtbar.

Haus N2 ist bereits im 3 Stock angekommen, während Haus N1 sich noch mit ersten Stock begnügen muss.

Der Innenausbau der Häuser N3 und N4 ist jetzt bei der Elektroinstallation und den Trockenbauwänden angelangt.

Der Gebäudeverbund N1, N2 und TG wachsen nach allen Seiten!

2021 KW 14

Die Stockwerke der Häuser N1 und N2 wachsen Woche um Woche nach oben. Auch die Ausmaße der gesamten Tiefgarage werden sichtbar – die Außenwände, das Säulenfundament und das Treppenhaus der Tiefgarage.

Bei den Häusern N3 und N4 ist der Rohbau fast schon abgeschlossen. Hier finden bereits die Dacharbeiten statt, die Fenster sind schon eingesetzt.

Und ein erster Blick in die „Katakomben“ von Haus A, der Kellerflur.

Tiefgarage und Kellerräume – das Fundament für eine funktionierende Wohnanlage!

2021 KW 01

86 Tiefgaragen-Stellplätze, 20 Kellerräume und weiter Funktions- und Technikräume sowie 30 Fahrradabstellplätze,

finden in diesem weiträumigen Bauwerk platz. Wenn  die Häuser stehen und die Gartenanlage fertig ist,

ist hiervon von außen nichts mehr zu sehen.

Die Gründung der Tiefgarage nimmt Form an!

2020 KW 47

Der Bau der Tiefgarage Decke hat begonnen.

Die ersten Deckenträger wurden verbaut und der Großteil der Wände stehen.

Die Gründung der Tiefgarage nimmt Form an!

2020 KW 41

Die Tiefgarage nimmt erkennbare Formen an.

Die ersten Wände wachsen in die Höhe und die Zufahrt ist ersichtlich.

Aber das ist erst der Anfang.

Königsbrücker Straße 117a / 119

Ein Blick in die Zukunft

Riskieren Sie einen Blick in die Zukunft und sehen Sie hier die Visionen des Architekten.

Presseecho & Informationen

Derzeit liegen keine Presseartikel zu diesem Objekt vor.